Herzlich Willkommen auf der Homepage des

KVV " Die Erschter Noachteule" e.V.

Viel Spaß auf unserer Homepage

 


Sollte die Anmeldung zum Newsletter der Erschter Noachteule einmal nicht einwandfrei funktionieren, dann schicke einfach eine e-mail an birgit_renger@web.de

Wir pflegen das dann manuell ein.


  Familientag und Gauditurnier

 

 

  

Am 04.06.2016 hatten die Erschter Noachteule im Rahmen ihres Jubiläumsjahres ihr drittes großes Event. Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen, der Wettergott muss ein Karnevalist gewesen sein, fand auf dem Gelände der SKG Erbstadt ein Familientag mit Gaudi Turnier statt. Für das Gaudi Turnier hatten sich 8 Vereine angemeldet, unter anderem traten an die SKG, 2 Gruppen der Feuerwehr, der Hundesportverein, der Schützenverein sowie die benachbarten Karnevalsfreunde, die Schlüsselrappler aus Windecken, die Aascher Schnooke aus Eichen und die Bischter Wissegickel aus Bönstadt. Gespielt wurde eine Mix aus Fußball, Tennis und Volleyball, alle Vereine waren mit großen Spaß und Siegeskampf bei der Sache. Gewinner des Gaudi Turniers waren die Fußballer der SKG Erbstadt, die jedoch aufgrund ihres guten Ballgefühls außer Konkurrenz angetreten waren, somit ging der erste Platz an den Schützenverein Erbstadt, gefolgt von dem Hundesportverein und den Karnevalsfreunden aus Eichen.

Auch für Kinder gab es jede Menge Spaß wie Kinderschminken, American Eiscreme und Pizza. Für Groß und Klein gab es eine Rally, die über das Feld des Sportplatzes ging. Der Parcours beinhaltete unter anderen Dosenwerfen, Sackhüfen, Kuhmelken und Torwandschießen. Jeder Teilnehmer bekam in Los für die Tombola, zu gewinnen gab es ein Deutschland Trikot, Kinogutscheine, Schwimmbadgutscheine, der zweite Preis war ein Flachbildschirm und der erste Preis ein Hubschrauberrundflug. Man kann sagen der Familentag mit Gaudi Turinier war eine gelungene Veranstaltung für Groß und Klein und erstmalig für Erbstadt. Ein großer Dank an alle Gäste die bei wunderschönen Wetter kamen und den Helfern, die wie immer hervorragend ihren Dienst verrichtet haben. Danke an alle die diesen Tag so schön gemacht haben.

  

 

Festkommers der Erschter Noachteule zum Jubiläum  

2x11 Jahre  

am 15. April 2016 in der Mehrzweckhalle Erbstadt

 

 
 

Weitere Fotos in der Bildergalerie


Showtanzgruppe 'New Age'

 

In etwa einer Woche starten wir wieder in die kommende Kampagne, denn nach Fasching, ist bekanntlich vor Fasching. Aus diesem Grund suchen wir DICH. Du bist zwischen 18 und 26 Jahren, du liebst die 5 Jahreszeit so sehr wie wir und du möchtest gerne ein Teil von New Age sein? Dann trau Dich und komm zum Schnuppertraining am 16.04.2016.Es wartet ein super abwechslungsreiches Training und eine tolle Truppe auf Dich.Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schreib uns eine Nachricht und du bekommst alle weiteren Info's.Wir freuen uns auf Dich !Viele Grüße Eure New Age Mädels   


 


 

 

Aufnahmen von unseren  

 

Sitzungen 2016

 

findet ihr im Bereich 'Bilder' ! 

 

 

 

 

3. gemeinsamer Ausflug der Bieschder Wissegickel und der Erschter Noachteule.

 

Zum dritten Mal unternahmen die befreundeten Karnevalsvereine einen gemeinsamen Ausflug.

Am Samstag den 21.11.2015 ging es an die Mosel, nach Bernkastel-Kues. Schon auf der Busfahrt dorthin gab es für alle Teilnehmer ein selbstgebasteltes Geschenk, in Form eines kleinen Umhängbeutels in den Vereinsfarben der beiden Vereine, rot und lila. In dem Beutel befand sich ein Gläschen für diverse mitgebrachte Getränke und einem speziell für die Fahrt angefertigten Gickel- und Eulenschnaps. Die Idee für die beiden Überraschungen hatten, wie auch bei den Ausflügen zuvor, Katharina Weisenstein und David Kliem, einem wunderbaren „Kreativ-Team“. Auf dem romantischen und historischen Weihnachtsmarkt, mit seinen  verwinkelten Gässchen mit vielen Weihnachtsständen und einer wunderschönen Kulisse, verbrachten die Eulen aus Erbstadt und die Gickel aus Bönstadt herrliche Stunden. Glühwein und leckereSpezialitäten versüßten die Stunden und wärmten bei dem kalten November-Wetter. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei und der Bus brachte die Ausflügler zurück, wo man den Abend bei einem gemeinsamen Essen in Erbstadt und live Musik, mit dem langjährigen Hausmusiker der Erschter Noachteule, Ottfried Möller,  ausklingen ließ. Da dieser Ausflug auch in diesem Jahr wieder wunderschön arrangiert und ein voller Erfolg war und die Freundschaft beider Vereine noch mehr vertiefte, befinden sich die beiden Initiatoren bereits schon wieder in der Planungsphase für einen neuen gemeinsamen Ausflug.

 

Hallo ihr Noachteule,

 

das war wieder einmal ein Auftritt vom Allerfeinsten.

Ein riesen Dankeschön an alle, die sich die Zeit genommen haben

und UNSEREN  VEREIN in solch hervorragender Art und Weise bei der

Rathausstürmung in Windecken vertreten haben.

 

Nicht nur, daß wir als kleinster der drei Nidderauer Karnevalsvereine

das größte Kontingent an Teilnehmern gestellt haben,nein auch wie wir

uns gänzlich als Verein präsentiert haben, war einfach nur eine super Sache.

 

Ein großes Kompliment an unsere 2. Vorsitzende Bärbel Faust,die,wie ich meine,ihre Feuertaufe als Repräsentantin unseres Vereins in einer ganz hervorragenden Art und Weise bestanden hat.

 

Eine beeindruckende Vorstellung sahen wir von unserem

Kinderprinzenpaar. Julie und Nils,cool,gelassen und abgebrüht,als hätten die

beiden noch nie etwas anderes gemacht.

Ein großes Lob und Dankeschön an Euch und Eure Eltern.

 

Melanie und Christian, locker, überzeugend, gutaussehend, ein Prinzenpaar 

so wie ein Prinzenpaar eben sein muß.

Auch an Euch beide ein großes Lob und Dankeschön.

 

Und dann der Gesangsflashmob : Sascha als Einpeitscher und die Bevölkerung

wußte nicht wie ihr geschah,bis sich auf einmal eine Karawane Richtung Bühne bewegte.

Und die Bühne wird voll und voller und dann singen die auch noch.

Okay,der Rest ist bekannt.

Allen die sich in den Dienst der Sache gestellt haben sei hiermit auch

nochmal herzlich gedankt.

Wenn man soviel Zuspruch aus den eigenen Reihen erhält,dann macht auch

Vorstandsarbeit sehr viel Spass.

 

Denn bedenkt immer:

Wir reden miteinander und nicht übereinander !!!

 

Ich wünsche uns allen noch eine gute Zeit,

am kommenden Samstag einen schönen Ausflug nach Bernkastel-Kues an die Mosel, eine ruhige Adventszeit, frohe und besinnliche Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Und dann,ja dann sehen wir uns wieder am Samstag,den 09.01.2016

um 18.30 Uhr zur Generalprobe in der Mehrzweckhalle.

 

Machts gut und bleibt gesund

 

Euer

 

Bernd

 

 

 

K     A     M     P    A     G    N     E               2      0     1     6

 

Dreimal   H E LA U   es ist vollbracht,

die Erschter Noachteule feiern Fassenacht.

Am 13.11.2015 bei der Rathausstürmung war es soweit,

unsere Prinzenpaarewaren für das   „ JUBILÄUMSJAHR „ bereit.

Bei den Erwachsenen ist Prinzesin

MELANIE II.

und  Prinz

CHRISTIAN I.

ihr Ehemann, als Tollitäten ein Super-Faschings-Gespann.

Souverän und locker begrüßte das Kinderprinzenpaar

Prinz

NILS I.

und  Prinzessin

JULIE I.

auf dem Marktplatz die Narrenschar,

unsere Prinzenpaare machten ihre Sache wirklich wunderbar.

Mit den Schlüsselrapplern aus Windecken und den Schnooke aus Eichen,

ließ sich Bärbel unsre 2. Vorsitzende nicht erweichen.

Sie forderten  Monika Sperzel von der Stadt heraus,

„ Gib den den Schlüssel und die Geldkassette den Karnevalisten raus.“

Monika hißte  die Fahne und wurde von den Gardemädchen abgeführt,

bis Aschermittwoch nun der Karneval regiert.

Der Flashmob-Gesang kam trotz Regen gut an

und zog die Zuschauerin ihren Bann.

Beim Singen und  Schunkeln stimmten alle mit ein,

ein dreifach Helau so muß Fassenacht sein.

 

 

 

Termine 2015/2016 ONLINE

 

2 x 11 jähriges Jubiläum 2016

 

1994-2016

 

 

 

Karnevalskostüme

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27547